Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Integrität Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind deshalb für uns selbstverständlich.

Zweck des BDSG ist es, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird. Im Folgenden informieren wir Sie über unser Verfahren mit solchen Daten.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind nach BDSG personenbezogene Daten. Dies sind zum Beispiel Ihr vollständiger Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse.

Umfang der Datenerhebung & -speicherung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung dieser Internetseite nicht erforderlich, personenbezogene Daten anzugeben. Für bestimmte Leistungen wie die zentrale Bündelung der Nachfrage nach Glasfaser an Ihrem Ort benötigen wir jedoch personenbezogene Daten. Wir erheben, nutzen und speichern Ihre Daten grundsätzlich nur soweit es für die Erbringung der Leistung und der Nachfragebündelung erforderlich ist. Nach Entfall der Zwecks der Datenverarbeitung werden die Daten unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

Zweckgebundene Datenverwendung

PRO Glasfaser beachtet den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und erhebt, verarbeitet und speichert Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich ausschließlich zweckgebunden für den Ausbau der Glasfaser-Infrastruktur. Eine Weitergabe für Werbezwecke findet nicht statt.

Auskunfts- & Widerrufsrecht

Sie erhalten Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Anfragen zur Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihre Daten sind schriftlich per Post einzureichen.

Erhebung & Speicherung von Nutzungsdaten

Zur Optimierung dieser Website sammeln und speichern wir Daten wie z.B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben, und ähnliches. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Dazu setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischer Information wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), anonymisierter IP-Adresse und der Uhrzeit dienen. Diese Daten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als Person zu.

Statistische Nutzeranalyse

Diese Website benutzt Analyse-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe mit sogenannten Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die verwendeten Cookies werden temporär auf Ihrem Computer gespeichert und gelöscht, sobald der Webbrowser geschlossen wird. Die erfassten Informationen über die Benutzung unseres Internetangebotes werden auf unseren Servern in Deutschland gespeichert. Erfasste Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen der Identifikation und Verbesserung relevanter Inhalte unseres Internetangebotes.

Vertraulichkeit elektronischer Kommunikation

Wenn Sie eine Nachricht an PRO Glasfaser senden, wird Ihre Nachricht per E-Mail übertragen und deren Inhalt zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt und archiviert. Bitte beachten Sie, dass die Vertraulichkeit von E-Mails oder anderen Kommunikationsformen per Internet im Grundsatz nicht gewährleistet ist.